Es war einmal ...


Es war einmal ...

...ein Land wie viele Länder, mit Schönem und Gutem.

Und es wollte bewacht sein vor den Gefahren, dem Bösen und dem Streit. Die Menschen in diesem Land stellten deshalb Wächter auf, die sie Gesetze, Vorschriften, Regeln nannten und zu diesen Wächtern deren Schergen, die hießen Kampf und Krieg, Strafe und Schande, Sieger und Verlierer, Prozess und Urteil.

Trotz dieser Wächter und Schergen waren viele Menschen in diesem Land unglücklich und traurig, denn so gut sie die Wächter wählten, die Schergen waren mitunter hart, grausam und ungerecht. Und oft wurde dort, wo es galt den Frieden zu wahren, Leid und Verzweiflung, List und Rache geschaffen.

Viele schätzten die Schergen gering und einige begannen laut nachzudenken über friedliche Hüter, dort wo böser Streit drohte. Diese neuen Hüter sollten die alten Schergen ablösen. Die, die da laut nachdachten über Helfer und Hüter, sagten zueinander: Begegnung, Gespräch, Verhandlung, Respekt, Achtung, Konsens, dies sind die Hüter des Guten.

Wir wollen sie stärken und zu denen bringen, die von Streit und Entzweiung bedroht sind und wir geben den Hütern und Helfern einen gemeinsamen Namen und der sollte sein:

Mediation.

Von denen die da laut nachdachten fanden sich einige zusammen. "Und wir selbst", so sagten sie:
"wollen zusammenbleiben und unsere Gemeinschaft MIN & WIN nennen."

 

A-1020 Wien - Schrotzbergstraße 7/8 - Email

Telefon: +43 (0)699-12 64 64 42 Mag. Sabine Petsch
Telefon: +43 (0)664 28 09 627    Dr.Susanna Kleindienst-Passweg
Telefon: +43 (0)699 12 64 64 44 Mag. Gudrun Schubert
Telefon: +43 (0)699 12 64 64 40 Dr. Gerald Kastner
Übersicht
Eiszeit
Frustration
Grabenkämpfe
Wirtschaftsmediation
Familienmediation
Teamübersicht
Dr. Gerald Kastner
Dr. Susanna Kleindienst-Passweg
Mag. Sabine Petsch
Mag. Gudrun Schubert
Presse